attrACTIVE nominiert für den Bürgerpreis der Metropolregion

„Mit dem Bürgerpreis möchte die Stiftung Metropolregion Rhein-Neckar Menschen für das bürgerschaftliche Engagement begeistern und zeigen, was bürgerschaftliches Engagement in der Region alles zu bewegen vermag“, so Wolf-Rainer Lowack, Vorstand der Stiftung Metropolregion Rhein-Neckar bei der Vorstellung der nominierten Projekte. Aus insgesamt 61 Einsendungen nominierte eine fünfköpfige Jury und der Stiftungsrat u.a. „attrACTIVE – Jugend verändert Vereine“ in der Kategorie „Profis“. Aus Anlass der Nominierung produzierte das Rhein-Neckar-Fernsehen einen kleinen Film.

Advertisements